Servicevereinbarung der RHY Cloud Computing Registrierung

RHY Cloud Computing Registration Service Agreement (im Folgenden als "Vereinbarung" bezeichnet) ist eine von den Nutzern und RHY Cloud Computing für verschiedene Dienste von RHY Cloud Computing erstellte Spezifikation mit Rechten und Pflichten. Mit dem Zugriff und/oder der Nutzung dieser Website akzeptiert der Nutzer alle Bedingungen dieser Vereinbarung. RHY Cloud Computing hat das Recht die Bedingungen dieser Vereinbarung zu ändern und die überarbeitete Vereinbarung wird die ursprüngliche Vereinbarung nach ihrer Veröffentlichung wirksam ersetzen. Der Nutzer kann die aktuelle Vereinbarung jederzeit einsehen.

Leistungsinhalt 1. RHY Cloud Computing nutzt ein eigenes System, um Minenvermietung und –verwaltung sowie andere Dienstleistungen/Produkte anzubieten die in Zukunft über das Internet und andere Kanäle hinzugefügt werden können.
Für die vom Nutzer angegebenen Registrierungsdaten stimmt der Nutzer zu: (1) rechtliche, wahrheitsgemässe, genaue und detaillierte personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen; (2) die Benutzerinformationen rechtzeitig zu aktualisieren falls es zu Änderungen kommt. Wenn die vom Nutzer zur Verfügung gestellten Registrierungsinformationen rechtswidrig, unwahr, ungenau oder unvollständig sind, trägt der Nutzer die entsprechenden Verantwortlichkeiten und Folgen und RHY Cloud Computing behält sich das Recht vor, die Nutzung der RHY Cloud Computing-Dienste zu beenden.

Provision, Änderung und Beendigung von Dienstleistungen 1. Mit der Annahme der RHY Cloud Computing Services erklärt sich der Nutzer damit einverstanden alle Arten von Informationsdiensten der RHY Cloud Computing Power zu akzeptieren. Der Nutzer ermächtigt RHY Cloud Computing hiermit, Geschäftsinformationen an seine E-Mail-Adresse, sein Mobiltelefon, seine Postanschrift usw. zu senden. Benutzer können die Seite RHY Cloud Computing aufrufen um das Benutzerprofil zu ändern.
2. RHY Cloud Computing behält sich das Recht vor den Dienst jederzeit und ohne Vorankündigung an den Nutzer zu ändern oder einzustellen. RHY Cloud Computing hat das Recht, den Service zu ändern oder einzustellen und ist nicht verantwortlich für den Benutzer oder einen Dritten, der nicht direkt damit verbunden ist.
3. Hat ein Nutzer Einwänge gegen die Änderung dieser Vereinbarung oder ist mit dem Service von RHY Cloud Computing unzufrieden kann er folgendes Recht ausüben:(1) Keine Nutzung des RHY Cloud Computing Netzwerkdienstes; (2) Informieren Sie RHY Cloud Computing Power um seinen Service über Kundendienstkanäle einzustellen. Mit der Beendigung des Dienstes wird das Nutzungsrecht des Nutzers am RHY Cloud Computing Network Service sofort beendet. In diesem Fall ist RHY Cloud Computing nicht verpflichtet, unverarbeitete Informationen oder unvollständige Dienstleistungen an den Nutzer oder einen Dritten, der nicht direkt damit in Verbindung steht, zu übermitteln.

Vertraulichkeit der Informationen 1. Die in dieser Vereinbarung genannten RHY Cloud Computing-Benutzerinformationen beziehen sich auf Informationen, die den Gesetzen, Vorschriften und relevanten Weisungen entsprechen und den folgenden Umfang erfüllen: (1) Personen die RHY Cloud-Computing-Leistung bereitstellen, wenn Benutzer sich für RHY Cloud-Computing-Leistungen registrieren; (2) Browser- oder mobile Client-Daten des Benutzers. Einschliesslich, aber nicht beschränkt, auf IP-Adresse, Website, die von RHY Cloud-Computing-Leistung automatisch empfangen und aufgezeichnet werden, wenn sie den RHY Cloud-Computing-Service nutzen, an Website-Aktivitäten teilnehmen oder Webseiten besuchen. Die Informationen im Cookie und die vom Benutzer angeforderten Webseitenaufzeichnungen; (3) die persönlichen Informationen des Benutzers, die rechtmässig durch die RHY Cloud Computing Power vom Geschäftspartner erhalten wurden und (4) die persönlichen Informationen des Benutzers, die durch andere RHY Cloud Computing auf legalen Wegen erhalten wurden.
2. RHY Cloud Computing Bekenntnis: RHY Cloud Computing wird das Passwort, den Namen, die Mobiltelefonnummer und andere nicht öffentliche Informationen des Benutzers ohne rechtliche Gründe oder vorherige Zustimmung des Benutzers nicht an Dritte weitergeben.
3. Unter den folgenden gesetzlichen Voraussetzungen werden die personenbezogenen Daten des Nutzers ganz oder teilweise weitergegeben: (1) dem Nutzer selber oder mit Zustimmung des Nutzers an eine Dritte Partei, (2) in Übereinstimmung mit den einschlägigen Gesetzen, Verordnungen usw. oder Verwaltungsbehörden Offenlegung an Dritte, wie sie durch Verwaltungs-, Gerichts- oder andere Gesetze vorgeschrieben sind; (3) Offenlegung anderer RHY Cloud Computing Befugnisse in Übereinstimmung mit den einschlägigen Gesetzen, Verordnungen und anderen Vorschriften.

Nutzerrechte 1. Benutzername, Passwort und Sicherheit des Benutzers (1) Der Benutzer hat das Recht zu entscheiden, ob er ein registrierter Benutzer von RHY Cloud Computing Power wird. Wenn der Nutzer sich dafür entscheidet ein registrierter Nutzer von RHY Cloud Computing Power zu werden, kann er selbst einen Account erstellen. Die Benennung und Nutzung des Kontos sollte den einschlägigen Gesetzen und Vorschriften entsprechen und ethisch einwandfrei sein. Das Konto darf keine Beleidigungen, Drohungen, Obszönitäten, Missgunst und andere Verletzungen der legitimen Rechte und Interessen anderer enthalten. (2) Sobald sich der Nutzer erfolgreich registriert hat und ein registrierter RHY Cloud Computing-Benutzer wird, erhält er das Konto (Mobiltelefonnummer oder E-Mail-Adresse) und das Passwort und ist für alle Aktivitäten und Ereignisse verantwortlich, die nach dem Einloggen in das System mit dieser Gruppe von Konten und Passwörtern auftreten. Jegliche rechtliche Haftung, die direkt oder indirekt durch die Verwendung der Wörter, Handlungen usw. des Kontos verursacht wird. (3) Der Nutzer ist verpflichtet, das RHY Cloud Computing-Konto und -Passwort, den SMS-Verifizierungscode, den Google-Verifizierungscode ordnungsgemäss aufzubewahren Der Nutzer ist für den Benutzernamen und das Passwort sowie die Google Key Security voll verantwortlich. Der Nutzer ist für alle Rechtsfolgen verantwortlich, die sich aus dem Namen oder Passwort des Nutzers, dem Verlust von Google Key ergeben. Der Betreiber ist nicht verantwortlich für den Verlust von Eigentum der durch die eigene Offenlegung durch den Nutzer verursacht wird. (4) Wenn das Benutzerpasswort verloren geht, können Sie das Passwort durch die Eingabeg der E-Mail-Adresse zurücksetzen. Benutzer sollten RHY Cloud Computing unverzüglich informieren, wenn sie eine illegale Nutzung des Kontos oder andere Sicherheitsverletzungen feststellen.
2. RHY Cloud Computing Bekenntnis: RHY Cloud Computing wird das Passwort, den Namen, die Mobiltelefonnummer und andere nicht öffentliche Informationen des Benutzers ohne rechtliche Gründe oder vorherige Zustimmung des Benutzers nicht an Dritte weitergeben.
3. Der Nutzer hat das Recht, an verschiedenen Online- und Offline-Aktivitäten der RHY Cloud Computing teilzunehmen.
4. Der Nutzer hat das Recht, andere Arten von Diensten zu nutzen, die von RHY Cloud Computing gemäss der RHY Cloud Computing Website angeboten werden.

Verpflichtung der Nutzer 1. Sie dürfen diese Website nicht nutzen um die nationale Sicherheit zu gefährden, Staatsgeheimnisse preiszugeben oder Rechte und Interessen der Bevölkerung und Bürger des Staates zu verletzen. Ebenfalls darf die Webseite nicht genutzt werden, um folgendes Verhalten oder Aktionen zu erstellen, zu kopieren und zu verbreiten: (1) Anstiftung zum Widerstand, Umgehen der Verfassung und der Regierung oder der Verwaltung (2) Anstiftung zur Subversion der Staatsmacht und Sturz des sozialistischen Systems; (3) Anstiftung zur Abspaltung und Untergrabung der nationalen Einheit; (4) Anstiftung zum nationalen Hass, zur ethnischen Diskriminierung und zur Untergrabung der nationalen Einheit; (5) Herstellung oder Verfälschung von Fakten, Verbreitung von Gerüchten, Störung der sozialen Ordnung; (6) Förderung von feudalem Aberglauben, Obszönitäten, Pornografie, Glücksspiel, Gewalt, Mord, Terror, Begünstigung; (7) eklatante Beleidigung anderer oder Erstellung & Verbreitung von falschen Tatsachen (8) Schäden an der Glaubwürdigkeit von Staatsorganen; (9) andere Verstösse gegen die Verfassung und Gesetze und Verwaltungsvorschriften; (10) kommerzielle Werbung.
2. Benutzer dürfen RHY Cloud Computing Konten auf keine Weise böswillig registrieren, einschliesslich, aber nicht beschränkt, auf die Registrierung mehrerer Konten für Gewinn, Spekulation, Ausschüttungen oder Prämien. Benutzer sollten keine anderen Benutzerkonten stehlen. Verstösst der Nutzer gegen die vorstehenden Bestimmungen ist RHY Cloud Computing Power berechtigt, alle notwendigen Massahmen zu ergreifen, um die aus den Verstössen resultierenden Vorteile zu beenden und sogar die rechtliche Haftung des Nutzers gerichtlich zu untersuchen.
3. Es ist den Nutzern untersagt RHY Cloud Computing Power als Ort, Plattform oder Medium für verschiedene illegale Aktivitäten in jeglicher Form zu nutzen. Die Nutzer dürfen ohne die Genehmigung oder Erlaubnis von RHY Cloud Computing keine kommerziellen Aktivitäten im Namen der Website durchführen und RHY Cloud Computing nicht als Ort, Plattform oder Medium für kommerzielle Aktivitäten in jeglicher Form nutzen.

Haftungsausschluss 1. Aufgrund der Besonderheiten des Internets garantiert RHY Cloud Computing nicht, dass der Dienst nicht unterbrochen werden kann. Des Weiteren wird nicht garantiert, dass alle Daten und Dienste immer Aktuell und Sicher. Weiter übernimmt RHY Cloud Computing keine Verantwortung für die Cloud-Computing-Leistung außerhalb von RHY. RHY Cloud Computing ist bestrebt, den Nutzern einen sicheren Zugang zu dieser Website zu ermöglichen aber RHY Cloud Computing garantiert oder garantiert nicht, dass diese Website oder ihre Server frei von Viren oder anderen potenziell schädlichen Faktoren sind; daher sollten Nutzer branchenweit anerkannte Software verwenden. Isolieren oder löschen Sie jeden Virus aus der RHY Cloud Computing Download-Datei.
2. RHY Cloud Computing ist nicht verantwortlich für das Fehlen der Speicherung, Änderung, Löschung oder Speicherung der vom Benutzer veröffentlichten Informationen. Sie haftet nicht für typografische Fehler, Fahrlässigkeit usw. die durch die vorsätzliche Absicht der RHY Cloud Computing Power auf der Website verursacht werden. RHY Cloud Computing hat das Recht, aber keine Verpflichtung, Auslassungen oder Fehler in irgendeinem Teil dieser Website zu verbessern oder zu korrigieren.
3. Sofern RHY Cloud Computing nicht ausdrücklich schriftlich zugestimmt wird, stellt RHY Cloud Computing dem Nutzer alle von der Website erhaltenen Inhaltsinformationen in irgendeiner Weise zur Verfügung, einschliesslich, aber nicht beschränkt, auf das Überwachen, Verbinden oder Herunterladen, einschliesslich, aber nicht beschränkt, auf Werbung. Ist die Genauigkeit, Vollständigkeit und Zuverlässigkeit nicht garantiert; RHY Cloud Computing ist nicht verantwortlich für Produkte, Dienstleistungen, Informationen oder Materialien, die von Benutzern aufgrund der Inhaltsinformationen auf dieser Website gekauft oder erhalten wurden. Der Nutzer ist allein verantwortlich für die Risiken, die mit der Nutzung der Informationen auf dieser Website verbunden sind.
4. Alle Mitteilungen an die Nutzer, RHY Cloud Computing Power wird durch formelle Seitenansagen, Bestätigungsschreiben, E-Mails, Kundendienstanrufe, Handy-SMS oder Post zugestellt. RHY Cloud Computing übernimmt keine rechtliche Verantwortung für Aktivitäten oder Informationen wie Gewinne oder Angebote, die nicht über die formalen Kanäle von RHY Cloud Computing kommuniziert wurden.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand 1. Alle Streitigkeiten, Ansprüche oder andere Angelegenheiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung der RHY Cloud Computing Website durch die Nutzer ergeben, unterliegen den lokalen Gesetzen.
2. Bei Streitigkeiten zwischen dem Nutzer und der RHY Cloud Computing Power sollte diese zunächst in gutem Glauben durch Verhandlungen gelöst werden. Schlägt die Verhandlung fehl, ist die Klage beim People's Court, dem Sitz der RHY Cloud Computing Power, einzureichen.